So (wird) (hier) richtig bedient.

Nimm jetzt einfach einmal die angebotene Hilfe an und lies die Hinweise. Die folgenden Hinweise sollen Dir helfen, durch meine Seiten zu navigieren. Dabei fällt es Dir vielleicht schwer, Hilfe anzunehmen und Du würdest lieber alles selbst - durch Probieren - heraus finden. Aber so würdest Du einiges verpassen, was dann hier ungelesen stehen bleibt. Das wäre schade, falls es grade die beiden Gedichte und die übrigen Hinweise sind, die Dir wieder neuen Mut geben und Dich von Deinen Bedrückungen befreien.

1. Hinweis - wie versprochen in Gedichtform

Der Pajaner  Pajaner übrigens liest von unten nach oben - glaub ich !

 Scroll - Balken - Nutzung

2. Hinweis - diesmal nicht in Gedichtform

Das hier ist ein Hinweis an Dich! Den solltest Du stets lesen. An manchen Stellen sind klitzekleine Hinweise eingefügt. Die kannst Du lesen, wenn Du den Mauszeiger auf den Rotator schiebst (guckst Du links) und kurz wartest. Dann sollte sich ein Textfeld mit dem Hinweis öffnen.

3. Hinweis - jetzt doch wieder in Gedichtform

Um zwischen den Seiten
hin und her zu schreiten
links aufs Menü - geht die Maus
mit 'nem Klick - löst Du ihn aus
den Wechsel in andere Weiten.

4. Hinweis: Ich bin zu -un-produktiver Selbstkritik fähig!

Diese Erkenntnis hindert mich nicht daran, hier trotzdem von Gedichten zu sprechen. Wer der Auffassung ist, dass die obigen Reime keinesfalls Gedichte, ja nicht einmal Reime sind, der hat womöglich sogar Recht. Unabhängig davon findest Du auch hinter den Smilies kleine Anmerkungen, die erscheinen, wenn Dein Browser Infoboxen anzeigen kann, Du mit dem Mauszeiger drauf fährst und einen Augenblick wartest. Der Hinweis hinter dem linken Zwinkerer ist Ausdruck meine Selbst - Stärke. Auch die übrigen Smilies geben meiner Gefühlslage Ausdruck in Wort (Infobox) und Bild (Smiliy).

5. Hinweis: Sprünge zwischen meinen Seiten

Auf zahlreichen Seiten finden sich Verlinkungen zu weiteren zum Thema gehörenden Seiten. Die Seite "Menschen" beinhaltet beispielsweise gesonderte Seiten zu verschiedenen Projekten wie etwa "wartende Männer: ein Mann-Frau-Bild-Wörter-Buch". Hier musst Du nur mit der Maus auf das Bild fahren und mit der linken Taste klicken oder auf ... weiterlesen und Bilder ansehen. gehen.

Es ist eine alte Weisheit, dass Männer und Frauen unterschiedliche Wesen sind. Da bleibt es nicht aus, dass es in der Kommunikation zwischen den Geschlechtern hin und wieder holprig zugeht. Mit dieser Seite möchte ich einen Beitrag zu einer besseren Kommunikation auf nonverbaler Ebene leisten. Dafür wähle ich eine typische Situation, wie sie jeder von uns kennt ... weiterlesen und Bilder ansehen.

6. Hinweis: Spünge innerhalb der Seiten (nicht ganz konsequent)

Eigentlich reicht es langsam oder? Nein - mir nicht! Darum gibt es auf einigen Seiten schließlich noch die Möglichkeit, innerhalb der Seite hin und her (zum Beispiel auch wieder zum Seitenanfang) zu hopsen wie zum Beispiel hier:  FR Mai 2015 

7. Hinweis: Sind noch immer Fragen offen ?

Wenn jetzt immernoch Fragen offen sein sollten, dann wirst Du wohl doch ein wenig probieren müssen oder mir einfach eine Nachricht mit Deiner Frage zusenden in der Hoffnung, dass ich Dir die Frage auch beantworten kann. Denn Computer gehorchen nicht immer der menschlichen Logik. Manchmal machen auch meine Seiten scheinbar was sie wollen und nicht das, was sie sollen ?!