jung + schlank + schön = alles ok ?

Das kann ich kaum glauben: einfach nur toll und zugleich doch nicht so toll ! Sie ist blutjung. Sie ist gertenschlank. Sie ist absolut natürlich. Und sie ist wunderschön. Was kann sie sich jetzt noch wünschen?

Oh Gott - natürlich! Jetzt will sie Topmodel werden! Und damit nimmt das Drama seinen Lauf: ihr Alter wird unbestimmbar, sie magert ab bis auf die Knochen, ihre Natürlichkeit weicht der Pose und ihre Schönheit dem Styling. Die Agenturen hetzen sie um die Welt. Bruce sagt ihr, wie sie laufen soll. Karl sagt ihr, was sie anziehen soll. Udo sagt ihr, wie sie sich frisieren und schminken soll. Und Herb sagt ihr schließlich, wie sie posen soll. Ihrem Traum opfert sie alles was sie hat: sich selbst!

Schlimmer aber trifft es die, die sich nicht wehren können und ihr Dasein tagaus tagein in fremdbestimmten Zwangshaltungen hinter dicken Glasscheiben fristen müssen, um aus Bürgern Kunden werden zu lassen.

 das Bild in groß  das Bild in groß Sie haben keine Fürsprecher. Sie haben keine Gewerkschaft. Sie haben keine Pause. Sie haben keine Rechte. Sie werden behandelt wie leblose Gegenstände. Ihre Persönlichkeit wurde ihnen bis zur Gesichtslosigkeit genommen (guckst Du links) und so manche von ihnen sind schier kopflos unter den starren Blicken der kauflustigen Meute (guckst Du rechts).

Wir können die Damen nicht von ihrem Schiksal erlösen. Wir können aber von ihnen lernen und versuchen, unser Leben soweit nur möglich selbst zu bestimmen. Unser Fazit zum Ende hin soll sein, dass wir unser Leben gelebt haben und nicht, dass wir getan haben, was andere (unserer Meinung nach) von uns erwarteten!